pic-561

Vorpommernhus

Veranstaltungen 2020

 

– Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Corona noch kurzfristig zu Absagen oder Verschiebungen kommen kann –

 

  28. Mai 2020 20 Uhr Robert Griess

 „Hauptsache es knallt!

Ob in Politik, Wirtschaft oder Medien, ob Putin, Trump oder Seehofer, ob in Syrien, Sachsen oder in der Stammkneipe – überall lautet das Motto: Hauptsache, es knallt! Und wie! im neuen Programm des Kölner Kabarettisten Robert Griess wird scharf geschossen: mit Pointen, Gags und aberwitzigen Szenen.

26. Junil 2020 20 Uhr C. Heiland

 „Hoffnung für Abgehängte

Besuchen Sie einen Abend mit Deutschlands einzigartigem Comedian und Kabarettist C. Heiland Und sie werden sehen: danach geht’s ihnen besser! Auch wenn sie vielleicht nicht so richtig wissen warum. Keine Sorge: er weiß es selbst nicht. Aber er tut so als ob. Warum? Weil er´s kann.

Absolvieren auch Sie das „C. Heiland-10-Punkte-Programm für Abgehängte“! Sie bekommen am Anfang des Abends einen Luftballon, der am Ende im besten Fall ihr Leben verändern wird. Wie lerne ich besser zu kommunizieren? Gehe ich achtsam durchs Leben? Stehe ich zu mir selbst? Oder eher auf billige Internetwitze?

Falls sie sich solche oder ähnliche Fragen in der heutigen Zeit, in der wir Substanz und Inhalt brauchen, hin und wieder stellen sollten, sind sie hier richtig. Falls nicht – auch! Derb und zart. Konkret absurd. Schwachsinnig und intelligent. Wie das Leben halt. Und zwischendurch: immer mal wieder ein tolles Lied auf dem Omnichord, dem Instrument, das nur C. Heiland spielt.

  12. Juli 2020 15 Uhr Ilka und Franz

 „Seniorentanz

Die Stimmen des Nordens

Ilka und Franz laden wieder zum beliebten Seniorentanz ins Vorpommernhus. Bei leckerem, selbstgebackenen Kuchen wird wieder schön geschwooft und heitere Konversation gepflegt.

24. Juli 2020 20 Uhr Angelika Weiz & Friends

 „Das Super Live-Club Konzert im Vorpommernhus

Es brennt die Luft, wenn Angelika Weiz ihre Wahnsinsstimme zum Besten gibt. Unterstützt wird sie von Vollblutmusikern, wie dem außergewöhnlichen Gitarristen Charlie Eitner, dem Percussionisten Topo Gioia und dem Keyboarder Chris Lewis.

  06. August 2020 20 Uhr Peter Vollmer

 „Er hat die Hosen an, sie sagt ihm, welche

Peter Vollmer leistet Lebenshilfe. Für den Mann. Der wird nämlich schon bald auf der Liste der bedrohten Arten stehen. Weil er für nichts mehr wirklich gebraucht wird. Sein Auto fährt demnächst alleine los. Und er selbst findet ohne technische Hilfsmittel nicht einmal mehr den Weg zum Kühlschrank.
Wer es dennoch schaffen will, als Vater, Verdiener und Versteher für Frau und Kinder unentbehrlich zu bleiben, muss bereit sein, zu kochen (mit dem Thermomix), gesund zu leben (etwa einmal die Woche) und sich strikt an die verordnete Trennkost zu halten (erst die Fritten, dann die Wurst).
Höchste Zeit also, dass die Männer sich erheben und allen klar machen: Auch Gatten können Götter sein!

  20. August 2020 20 Uhr Horst Evers

 „Früher war ich älter

In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Denn schließlich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zurückschauen.

21. August 2020 20 Uhr Till Frömmel

 „Till Frömmel live! – neue Show

In seiner Show überrascht der Wirbelwind des Nordens Till Frömmel mit außergewöhnlichen Fähigkeiten und irrwitzigem Improvisationstalent.
Als einer der jüngsten Zauberprofis und Quatschexperten Deutschlands bringt der Wirbelwind des Nordens neue Ideen und ansteckend positive Energie auf die Bühne, ist ganz nah bei den Zuschauern und nimmt sich dabei selbst nicht zu ernst.
Bei Till darf jeder mitmachen! Das Publikum wird aktiv zum Teil der Show – durch seinen ganz eigenen Wortwitz und Schlagfertigkeit wird jede Show des sympathischen Blondschopfs anders und einzigartig. Sie werden überrascht sein!

  13. September 2020 15 Uhr Ilka und Franz

 „Seniorentanz

Die Stimmen des Nordens

Ilka und Franz laden wieder zum beliebten Seniorentanz ins Vorpommernhus. Bei leckerem, selbstgebackenen Kuchen wird wieder schön geschwooft und heitere Konversation gepflegt.

  17. September 2020 20 Uhr Michael Frowin

 „Der Kanzlerchauffer bremst…für Deutschland

Er bringt die höchste Frau im Staat um die Ecke: Frowin, der Kanzlerchauffeur. Auch in seinem dritten Soloprogramm als Merkels Fahrer umklammert Frowin das Lenkrad so fest wie Merkel ihren Thron und kutschiert sie sicher durch ihr Königreich. Doch diesmal gilt: Höchste Geheimhaltungsstufe! Niemand will ihm sagen, wo es hingeht. Überraschung. Au Backe! Denn ihm geht’s wie seiner Chefin: Überraschungen liebt er nur, wenn er weiß, was passiert. Er lebt gern in einer Welt, die so berechenbar ist wie Merkels Gesichtsausdruck. In einer Welt der Wirtschaftsweisen, Wahlforscher und Ranking-Agenturen, die nichts leidenschaftlicher betreiben als Risikominimierung. Dank Big Data wusste man gestern schon, was man morgen besser schon heute macht. Die Zukunft? Das war vorgestern!

02. Oktober 2020 20 Uhr Lothar Bölck

 „Pfortisimo- oder Rest of Pförtner

Lothar Bölck, bekannt als Pförtner aus dem „Kanzleramt Pforte D“, der gleichnamigen Polit-Satire der MDR Fernsehens, begibt sich mit seinem vorläufig letzten Soloprogramm auf Abschiedstournee. Seine Bühnen- und Fernsehfigur, den Pförtner, schickt er in den Uhruhe-stand.

  14. Oktober 2020 20 Uhr Emmi & Willnowsky

 „Tour 2020

Es ist wirklich wahr – Emmi und Willnowsky sind seit über zwanzig Jahren ein Paar. Kennengelernt haben sich die ausgebildete Opernsängerin und der klavierspielende russische Spätaussiedler in Steilshoop, einem bezaubernden Stadtteil von Hamburg mit dem Charme eines Rangierbahnhofes nach einem Nuklearkrieg, in dem eine Autowaschanlage schon als kulturelle Institution galt.

  24. Oktober 2019 20 Uhr Ingo Oschmann

 „Scherztherapie

In diesem Programm werden Sie weinen bis es weh tut. Vor Lachen! Und dieses Lachen brennt! Im Zwerchfell, auf den Schenkeln und unter den Nägeln. Wie oft stehen wir fassungslos da, schütteln den Kopf und denken: „Hä?!-Alle bekloppt oder was?“

Letzte Aktualisierung: 20.05.2020

Zurück

---